Immobilien BASIS-Beratung

Die Immobilien-Basisberatung ist ein Instrumentarium für Immobilienbesitzer, die
a) aus finanziellen Erwägungen verkaufen wollen, die
b) aus wirtschaftlichen Zwängen verkaufen müssen oder die
c) ihre Immobile besser verwerten wollen, z.B. durch optimale Vermietung bzw. Verpachtung ihrer Immobilie(n).

Im Gegensatz zu vielen anderen Beratungen, die oft nur dazu dienen, den Klienten übliche Produkte aus dem eignen Angebot zu verkaufen und damit für viele Jahre an eine bestimmte Institution oder bestimmte Produkte zu binden, verfolgt die Immobilien-Basisberatung vor allem das Ziel, den anfragenden Immobilienbesitzer durch zusätzliche Informationen in die Lage zu versetzen, notwendige Entscheidungen mit fundierten Grundkenntnissen zu treffen oder anstehende entscheidende Gespräche mit entsprechender Vorbereitung zu bestreiten.

KOSTEN DER IMMOBILIEN-BASISBERATUNG: € 200,00 + 20 % USt + Spesenersatz (Fahrtspesen, Kosten für Dokumentenbeschaffung, Bildmaterial). In dieser Grundpauschale sind außer einer persönlichen Vorortbesichtigung der betreffnden Immobilie(n) auch alle Kosten bis zum Ende der Beratung enthalten, egal wieviel Zeit sie in Anspruch nimmt. Bei einfachen Problemen, die ohne großen Zeitaufwand zu bewältigen sind, kann natürlich auch ein geringeres Honorar vereinbart werden.

ZIEL DER BERATUNG:
> Kunde (a) sollte wissen, ob er seine Immobilie behalten oder verkaufen soll
> Kunde (a) sollte sowohl Maximal- als auch Minimalpreis für seine Immobilie kennen (was ist realistisch?)
> Kunde (b) sollte bestmöglich vorbereitet sein, ehe er den endgültigen Schritt macht und zu Bank, Anwalt, Finanzamt, Krankenkasse, Gericht oder Makler geht
> Kunde (b) sollte wissen, ob er noch Alternativen hat (z.B. 3 Monate Frist für Selbstverkauf, Teilverkauf, Umschuldung)
> Kunde (c) sollte die gängigen Marktpreise für Vermietung oder Verpachtung seiner Immobilien einschätzen können
> Kunde (a,c) sollte zwecks Erhöhung der Verwertbarkeit über sinnvolle Investitionen (Verbesserungen) Kenntnis haben
>Kunde (a,b,c) muss bei Notlagen sofort an entsprechende Spezialisten verwiesen werden (Anwalt, Baufirma, Steuerberater usw.)

BUCHUNG ZUSÄTZLICHER SERVICE-UND DIENSTLEISTUNGEN DER H.P.I.:
- Gutachten (zur Wertvorbestimmung)
- Maklerauftrag (Verkauf, Vermietung)
- Unterlagenmappe (zum leichteren Verhandeln des Kunden)
- Präsentationsmappe (für bessere Eigenverwertung)
- Erstellung von Steuerbeiblättern (für Besuch beim FA)

Die Kosten anderer Service- und Dienstleistungen der H.P.I. sind in der IMMOBILIEN-BASISBERATUNG selbstverständlich nicht enthalten!

KONTAKT

Ansprechspartner:

Herbert PELZ Mobil: (01) 0650-529-59-71


oder schicken sie uns gleich ein E-Mail!

Vorname *
Nachname *
E-Mail *
Telefonnummer
Nachricht